Pokémon GO: Apple Watch-App wird eingestellt

In einem Support-Artikel hat Niantic kürzlich angekündigt, dass der Support für die Apple Watch-App zum 01. Juli 2019 eingestellt wird. Das betrifft allerdings natürlich nur die Apple Watch-App, nicht aber die iOS-App und schon gar nicht die Android-App.

Diesen Schritt begründet Niantic wie folgt:

Warum findet diese Änderung statt?
Durch Abenteuer-Sync können Trainer ein Gerät statt zwei Geräten nutzen, um ihre Schritte zu zählen, Kumpel-Bonbons zu verdienen und Eier auszubrüten. Auf diesen Ansatz möchten wir uns verstärkt konzentrieren, damit Trainer für das optimale Spielerlebnis nur ein Gerät benötigen.

Wie kann ich meine zurückgelegte Entfernung nun erfassen?
Trainer können Abenteuer-Sync nutzen, um ihre zurückgelegte Entfernung zu erfassen. Hierfür werden bestimmte Fitness-Apps mit Pokémon GO synchronisiert, sodass keine zusätzlichen Geräte wie die Apple Watch nötig sind. Weitere Informationen zu Abenteuer-Sync finden Sie in diesem Artikel.

Niantic Support
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen