April, April! Googles Aprilscherz 2019

Wie so oft nutzt Google einen seiner Dienste als Plattform für ein kleines Easteregg in Form eines Snake-Klons, dem Spiel, das vor allem die frühen Nokia-Geräte so berühmt und beliebt gemacht hat.

Wenn ihr nun also ab dem heutigen 01.04 die Android- oder iOS-Version von Google Maps öffnet, solltet ihr im Seitenmenü einen neuen Menüpunkt namens „Snake spielen“ vorfinden. Tippt ihr darauf, dürft ihr euch noch schnell eine von sechs Großstädten wie London oder Sydney (oder ansonsten auch einfach die ganze Weltkarte) als Spielfläche auswählen und schon sammelt ihr in guter Snake-Manier Fahrgäste mit einem Zug ein.

Eine Woche lang sollt ihr das Spiel dort aufrufen können, bis es laut Google wieder von alleine aus der App verschwindet. Wenn ihr dennoch auch nach diesem Zeitraum darauf zugreifen wollt, könnt ihr dies über die dedizierte Webseite, die Google extra dafür eingerichtet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen