Nintendo Switch bekommt „Rewind“-Feature für NES-Spiele

Als Spieler kennt man den virtuellen Tod nur zu gut. Dies ist vor allem dann sehr ärgerlich, wenn man gerade einen Run hat und vielleicht nur aus Dummheit eine falsche Entscheidung getroffen hat. Nintendo will diese Situationen in Zukunft abschwächen, denn ab dem 17. Juli 2019 gibt es eine Funktion namens „Rewind“ für alle NES-Spiele des „Nintendo Switch Online“-Services.

Solltet Ihr in Zukunft in NES-Spielen auf der Nintendo Switch sterben, müsst Ihr einfach nur ZL und ZR gleichzeitig drücken und schon wird das Spiel quasi zurückgespult. Dann einfach nur noch bei der entsprechenden Szene die beiden Buttons wieder loslassen und schon könnt Ihr Euren Kampf oder Ähnliches neu starten.

Zudem gibt es ab dem 17. Juli 2019 neben der Rewind-Funktion auch noch zwei neue Spiele, die Ihr dann ab diesem Zeitpunkt spielen könnt, sofern ihr ein Nintendo Switch Online-Abo habt, denn ab diesem Tag werden „Wrecking Crew“ und „Donkey Kong 3“ spielbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.