Southwest Airlines: Fluggäste bekamen eine Nintendo Switch geschenkt

In diesem Flugzeug hätte mit Sicherheit jeder Gamer gern gesessen: Auf einem Flug der Southwest Airlines nach San Diego wurden Nintendo Switch-Konsolen inklusive des Spiels „Super Mario Maker 2“ an alle Fluggäste verschenkt. Ein PR-Clou der Superlative.

Es s hört sich erst mal an wie ein Scherz, der einfach nicht wahr sein kann, doch die Fluggesellschaft „Southwest Airlines“ hat kürzlich auf einem Flug nach San Diego an jeden Fluggast eine Nintendo Switch inklusive des Spiels „Super Mario Maker 2“ verschenkt. Der Grund dafür dürfte vermutlich die Comic-Con gewesen sein, welche aktuell in San Diego stattfindet. Für viele Fluggäste dürften das nämlich als Hauptziel dieses Fluges gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen