Aufgrund des andauernden Handelsstreits zwischen Donald Trump und China darf Huawei auf seinen Smartphones keine Google-Services mehr zur Verfügung stellen. Stattdessen setzt das chinesische Unternehmen nun auf die Huawei AppGallery anstatt auf den Google Play Store bzw. die Huawei Mobile Services (HMS) als Ersatz für die Google Play Services.

In diesem hauseigenen App Store startet in Europa nun auch Huaweis eigener Musikstreaming-Service. Angekündigt wurde dieser schon im Jahr 2018, jetzt ist er ab sofort auch aktiv und auch in Europa nutzbar. Alternativ zu Huaweis AppGallery, kann man die App auch direkt auf der offiziellen Webseite downloaden. Ein eigenes Web-Interface gibt es übrigens nicht, wodurch der Dienst nur via App verwendet werden kann.

Der Dienst kann in der Basis-Version kostenlos genutzt werden, die Premiumversion kostet 9,99€ pro Monat.


%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen