Nintendo Switch: Kein Cloud Save für Animal Crossing: New Horizons

Es gab schon einige Spiele für die Nintendo Switch, die nicht mit dem Cloud-Backup-Feature kompatibel waren, darunter beispielsweise auch große Titel wie Pokémon Let’s GO, Pikachu & Let’s, GO Evoli. Jetzt gab Nintendo offiziell bekannt, dass auch das neue Animal Crossing dieses Feature nicht erhalten wird.

Wie Producer Higashi Nogami kürzlich verkündete, wird das kommende Spoel „Animal Crossing: New Horizons“ kein Cloud-Save-Feature bekommen. Die Begründung hierzu klingt allerdings einleuchtend und ist meiner Meinung nach absolut nachvollziehbar:

Die sich regelmäßig verändernde Zeit ist seit jeher ein Grundelement der Spiele-Reihe. New Horizons wird keine Cloud-Speicherung unterstützen, um das Manipulieren der Zeit zu verhindern.

Higashi Nogami (Producer Animal Crossing: New Horizons

Natürlich wird Euer Spielstand automatisch gespeichert werden, allerdings solltet Ihr dennoch gut auf Eure Nintendo Switch aufpassen, denn sollte hier mal etwas passieren, kann der Spielstand nicht mehr wiederhergestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.