8. August 2020

Microsoft Surface Book 3 mit Intel Ice Lake angekündigt

Microsoft Surface Book 3

Microsoft hat kürzlich das neue Surface Book 3 offiziell vorgestellt. In der Neuauflage mit aktuellen Intel Ice Lake-Prozessoren wird man das 2-in-1 zu Preisen ab 1.799 € kaufen können.

Das neue Surface Book 3 hat vor allem unter der Haube ein Upgrade verpasst bekommen. So unterscheidet sich das 2-in-1 beispielsweise äußerlich nicht von seinem Vorgänger und ist auch weiterhin in Größen von 13,5″ und 15″ mit den bekannten Auflösungen von 3.000 x 2.000 bzw. 3.240 x 2.160 Pixeln erhältlich.

Neu sind dagegen die verbauten Prozessoren und Grafikchips. Micrososft setzt nun auf aktuelle Intel Core i-Prozessoren der 10. Generation – genauer gesagt dem Intel Core i5-1035G7 sowie dem Core i7-1065G7 mit je vier CPU-Kernen. Angetrieben wird das Surface Book 3 von 8 bis 32 GB RAM und einer PCIe-SSD mit Kapazitäten zwischen 256 GB und 1 TB.

Die Privatkunden-Modelle des Surface Book 3 kommen auf Wunsch mit einer Nvidia GeForce GTX 1650 (13,5″) bzw. einer GeForce GTX 1660 Ti (15″) um die Ecke. Mehr Leistung gibts im Geschäftskundenmodell, für das auch eine Nvidia Quadro RTX 3000 auswählbar ist.

Microsofts neue Surface Books der dritten Generation bieten insgesamt drei USB 3.2 Gen 2-Anschlüsse – zwei davon als Typ A und einer als Typ C-Port. Zudem gibts 2x Surface Connector, eine 3,5mm Klinkenbuchse und einen SD-Kartenleser. Die Akkulaufzeit beträgt je nach Größe bis zu 15,5 oder 17,5 Stunden und mit ca. 1,5 bzs. 1,9 Kilogramm sind die Modelle ungefähr genauso so schwer wie ihre Vorgänger.

Microsoft Surface Book 3 2

Da sich die Neuerungen beim Surface Book 3 in Grenzen halten, ist dieses im Vergleich mit seinem Vorgänger in einigen Konfigurationen sogar günstiger geworden. Zwar beginnt der Einstieg erst bei 1.799 €, dafür kann aber, insbesondere bei den teureren Modellen, gespart werden. So kostet das neue 2-in-1 von Microsoft in der Top-Ausstattung “nur” noch 3.349 € – vorher wurden 3.799 € fällig.

In Deutschland kann man das neue Microsoft Surface Book 3 ab sofort zum Beispiel im offiziellen Microsoft Online-Shop vorbestellen. Die Verfügbarkeit soll aber erst ab dem 05. Juni gegeben sein.


%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen