Apple Music für Android: Kommt bald der Chromecast-Support?

Apple Music

Apple Music ist einer der wenigen Apple-Dienste, der auch als App für Android verfügbar ist. Bei einem Musikstreamingdienst ergibt das viel Sinn, selten wird der nur an einem Gerät genutzt und noch seltener kommen alle genutzten Geräte von Apple. Erst kürzlich wurde der Entdecken-Tab von Apple Music neu gestaltet, man findet dort nun mehr ausgewählte Inhalte.

In einem Teardown der aktuellen Beta hat 9to5Google außerdem eine interessante Entdeckung gemacht. So legen Codezeilen nahe, dass Apple über die Android-App auch Chromecast unterstützen wird. Heißt also, dass man vom Smartphone aus alle Smart Speaker, Smart Displays oder andere Geräte mit Chromecast-Support mit Musik ansteuern können wird.

Überraschend kommt das bestimmt nicht. Kürzlich kamen Hinweise auf, dass Apple Music auch irgendwann mal via Google Assistant genutzt werden kann. Und Apple Music kann auch via Amazon Echo genutzt werden – zumindest schon in den USA, in Deutschland warten wir immer noch drauf. Auch passt dieser Schritt zur Strategie, die man zum „It’s showtime“-Event gezeigt hat. Die TV-App von Apple wird auch auf Smart-TVs kommen, man versucht eben eine breitere Masse zu erreichen, als man sie durch die eigenen Geräte für Dienste zur Verfügung hat.

Wann der Support veröffentlicht wird, ist nicht bekannt, aktuell ist die Chromecast-Funktionalität auch in der Beta noch nicht vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: