Amazon hat Nürnberg im Visier

Der Versandriese Amazon hat es auf Franken abgesehen, denn nachdem in Eggolsheim bereits ein neues Sortierzentrum in Planung ist, will man nun ab Herbst ein neues Verteilzentrum in Nürnberg aufbauen.

Gerüchte, welche besagten, dass Amazon auch eine Expansion in Allersberg plant, blieben laut Amazon-Sprecherin allerdings weiterhin nur Gerüchte. Was aber kein Gerücht ist, sondern mittlerweile offiziell bestätigt, ist die Tatsache, dass Amazon in Eggolsheim ein neues Sortierzentrum und am Nürnberger Hafen ein neues Verteilzentrum plant.

Laut Aussagen von Amazon werden die Paketmengen immer größer und auch mit den neuen Zentren will man noch mehr Kunden noch schneller beliefern können – die Nachfrage der Kunde ginge Amazon zufolge nämlich genau in diese Richtung: Man will seine Päckchen immer schneller geliefert haben – Stichwort „Next-Day-Delivery“.

Bisher war das einzige Verteilzentrum in Bayern in München, ab Herbst will man sich also auch am Nürnberger Hafen ansiedeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.